Schulanlage

aktuell:

Coronavirus - Massnahmen des Kantons ZĂĽrich

Aktuell sind keine Massnahmen notwendig.
Für Empfehlungen und Richtlinien bei Epidemien und Pandemien ist der Kantonsärztliche Dienst, Gesundheitsdirektion, zuständig. Das Volksschulamt steht im Austausch mit dem Kantonsärztlichen Dienst und informiert Schulärztinnen und Schulärzte sowie Schulgemeinden über allfällige Richtlinien. Empfehlungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen finden sich beim Bundesamt für Gesundheit (BAG) – siehe Link.

Bitte beachten Sie untenstehende Dokumente betreffend Coronavirus - Elterninformation und Hygienemassnahmen


Links:
http://www.bag.admin.ch

Dokumente:
Coronavirus - Elterninformation.pdf
Händewaschen.pdf
Hygienemassnahmen Schulen.pdf

Einladung zum Themen-Elternabend "Pubertät" der 1. und 2. Klassen, Montag, 23. März 2020, 19:30 Uhr, Mehrzweckraum, Trakt Osten

Der Elternabend steht unter dem Thema 'Pubertät'. Die Jugendlichen befinden sich in einer Phase, in der sie häufig in Konflikte und Diskussionen mit Erwachsenen geraten.
Diese Situationen fordern Sie als Eltern und uns als Lehrpersonen im Alltag heraus.
Die folgenden Workshops werden von Fachpersonen geleitet:
1. Umgang mit Jugendlichen im Pubertätsalter
2. Unser grösster Streitpunkt - unsere Kinder
3. Risikobalance - Umgang mit Rausch und Risiko
4. Umgang mit digitalen Medien
5. Gewaltfreie Kommunikation - Gemotze oder Funkstille
Wir freuen uns auf einen gemeinsamen, informativen Abend mit Ihnen.

Einladung Projektwoche - Präsentationsnachmittag, Freitag, 3. April 2020

Zwischen 14 Uhr und 15:30 Uhr finden die Präsentationen der verschiedenen Projekte statt. - Nehmen Sie sich Zeit, die einzigartigen Erfahrungen und Erlebnisse unserer Schülerinnen und Schüler sowie die Ergebnisse dieser Woche anzusehen und anzuhören. Einige Schülerinnen und Schüler werden in Kooperation mit dem Elternrat ein Besuchercafé betreuen.
Wir freuen uns, Sie begrĂĽssen zu dĂĽrfen und bewirten Sie gerne mit Selbstgebackenem.

"offene TĂĽren im Ennetgraben" --> Freitag, 15. Mai 2020

An jedem 15. des Monats öffnen wir unsere Türen für Besuche der Eltern und Interessierte.
Es ist keine Voranmeldung erforderlich. Allerdings findet der Unterricht ohne besondere Rücksicht auf den Tag der offenen Türe statt. Einzelne Klassen befinden sich nicht im Klassenzimmer gemäss Stundenplan, andere können wegen Exkursionen, Lagern oder Schulreisen evtl. nicht besucht werden. Vereinbaren Sie deshalb für gezielte Besuche einen persönlichen Termin mit der Klassenlehrperson. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Gemeindeversammlung - 2. Dezember 2019 - Budget 2020/Steuerfuss

Das Budget 2020 sowie der Steuerfuss wurde einstimmig genehmigt - herzlichen Dank an unsere StimmbĂĽrgerinnen und StimmbĂĽrger fĂĽr das Vertrauen.

Dokumente:
191024 Budget 2020 Buechlein.pdf
Antrag und Bericht Genehmigung Budget 2020.pdf

EVAK EvakuationsĂĽbung vom Montag, 16. September 2019 - 10:30 h

Im Schulhaus Ennetgraben fand eine Evakuationsübung statt. Der Ablauf verlief ruhig und geordnet. - Wir danken allen Beteiligten für ihren Einsatz sowie unseren Nachbarn für das Verstöndnis.

Herzlich willkommen im Ennetgraben

Wir sind mit dem neuen "Jahrgang 2019/22" ins neue Schuljahr gestartet. Der von unserem Musiklehrer getextete "Ennetgraben-Rap" kann unten eingesehen werden. Herzlichen Dank an unseren Elternrat fĂĽr die UnterstĂĽtzung mit feinem Kafi.
- en guete Start -

Dokumente:
Intro Rap 2019.pdf

Projektpräsentation 3. Klassen - attraktiv und interessant

Die 3. Sek Schülerinnen und Schüler präsentierten den Eltern und Gästen ihre überaus vielseitigen Projektarbeiten. Sie beantworteten kompetent und geduldig die Fragen zu ihren Abschlussarbeiten.
Herzlichen Dank an alle Beteiligten, unseren Gästen für ihr grosses Interesse und unserem Elternrat für das Führen der Festwirtschaft.

School Nr. 33 - Kreuzworträtsel Lösung

Die Kreuzworträtsel Lösung ist in untenstehendem Link zu finden. Die School Publikation Nr. 33 unter Downloads - Publikation School - oder ab Freitag in Ihrem Briefkasten als Anzeiger Beilage.

Dokumente:
Loesung des Kreuzwortraetsels.pdf

TheaterauffĂĽhrungen der MNA Jugendlichen + Sek Hausen

60 junge Menschen aus vielen Kulturen spielten Theater mit Herzblut, Wort, Witz, Bewegung und Musik. Es war eine Freude beizuwohnen.